Biesfelder Läuferinnen und Läufer räumen in Wipperfürth ab.

Carolin Mann und Tobias Hohagen wurden Vereinsmeister über 10 km.

Starker Auftritt der Biesfelder Läuferinnen und Läufer beim Wipperfürther Stadtlauf, der in diesem Jahr für die 10 km Vereinsmeisterschaft auserkoren wurde. Laut Garminmessung war die Strecke zwar nur knapp 9 km lang, aber dafür waren die 6 Runden mit insgesamt 70 Höhenmeter schon recht profiliert. 

Alle Biesfelder Teilnehmer zeigten sich bei der Vereinmeisterschaft in bestechender Topform und räumten ab.

In der Gesamtwertung den 3. Platz belegte Tobias Hohagen in 31:58 min. Er war damit schnellster Biesfelder und wurde Vereinmeister 2018.

Gesamt 4. wurde Gunnar Mühlenstädt mit 32:16 min.. Der frisch gebackene Biesfelder Vizemeister gewann damit auch die AK45.

Den 3. Platz in der Vereinsmeisterschaft belegte Sven Eicker in 34:50 min., Platz 9 in der Gesamtwertung.

Dirk Zager gewann, wie schon eine Woche zuvor in Bergisch Gladbach, die AK60. Mit einer Zeit von 38:40 min. und wurde er 4. in der Vereinsmeisterschaft. Wolfgang Schröder der sich mit zunächst ein knappes Kopf an Kopf Rennen mit Dirk Zager lieferte, wurde mit 39:05 min. 5. in der VM und belegte den 3. Platz in der AK50 des Gesamtklassements. Dicht dahinter und damit als 6. der VM kam Udo Fehrung nach 39:51 min. noch mit einer Sub 40 Minutenzeit ins Ziel und wurde 4. in der AK50. 

Topergebnisse lieferten ebenso die Damen ab:

Carolin Mann wurde Vereinmeisterin in 40:43 min. gleichzeitig wurde sie 3. in der Gesamtwertung und gewann die Altersklasse 30.

Julia Hendrich war mit 41:28 min. die 2. schnellste Biesfelderin, gewann die AK35 und wurde in der Gesamtwertung 5.

Den 3. Platz in der VM-Wertung belegte Anja Reddert in 46:30 min. damit war sie 2. in der AK35. In der Gesamtwertung belegte sie Platz 14.

Vielen Dank an alle Supporter und an der Strecke. Besonderen Dank an die Brownis für den Support der Supporter und für die schöne Nachfeier in der Scheune.

VM
Platz
Damen:Gesamt
Platz
AK
Platz
  1. Carolin Mann40:43 min.  3.  1.
  2.Julia Hendrich41:28 min.  5.  1.
  3.Anja Reddert46:30 min.  14.  2.
Herren
  1.Tobias Hohagen31:58 min.  3.  2.
  2.Gunnar Mühlenstädt32.16 min.  4.  1.
  3.Sven Eicker34:50 min.  8.  4.
  4.Dirk Zager38:40 min.  26.  1.
  5. Wolfgang Schröder39:05 min.  29.  3.
  6.Udo Fehring 39:51 min.  30.  4

Herzlichen Glückwunsch

Hier gibt`s alle Ergebnisse