Sommerturnier 2018

Das Sommerturnier der UNION endet mit dem Double Erfolg der Herrenmannschaften des Ausrichters! Mit Ergebnissen!

Im diesjährigen IKK Classic-Cup qualifizierte sich Rot-Weiß Olpe mit deutlichen Siegen in der Vorrunde für das Endspiel Der heimischen UNION reichte im zweiten Spiel ein Unentschieden gegen die SG Overath für den Einzug in das Endspiel. Favorit und Underdog waren angesichts dieser Ausgangslage eindeutig identifiziert. Überraschenderweise – und das recht deutlich - setzte sich aber im Endspiel die UNION gegen den Nachbarn aus Olpe mit 5:2 durch. Der von der IKK gespendete Pokal bleibt in der heimischen Vitrine. Im Spiel um Platz 3 gewann die SG Overath gegen den oberbergischen Gast aus Agathaberg mit 2:1. 

Im Turnier der Zweivertretungen wurde nach Absage einer Mannschaft das Turnier im Format „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Mit vier Siegen, einer Tordifferenz von plus 7 und gebührendem Abstand zum Zweiplatzierten überzeugte die spielstarke heimische UNION und sicherte sich den Gewinn des „Bergischen Vorbereitungsturniers“.

Im Turnier der Damenmannschaften verbuchten die Gäste die Turniersiege. Der Regionalligist SV Berghofen überzeugte im Turnier der Damenmannschaften aus der 3. und 4. Liga und gewann das Finale gegen den Regionalliganeuling Vorwärts SpoHo Köln mit 4:0. Unsere 1. Damenmannschaft unterlag im Spiel um Platz 3 dem 1. FC Mönchengladbach mit 0:1. Das Miniturnier mit drei Bezirksligamannschaften wurde im Format „Jede gegen Jeden“ ausgetragen. Der oberbergische Gast des BSV Bielstein sicherte sich mit einem 2:0 gegen die heimische Zweitvertretung den Turniersieg.

Auch der Sieger des Tagesturniers der Alten Herren wurde mit 8 Teams im Format „Jeder gegen Jeden“ ausgespielt. Drei Mannschaften wechselten sich bis zum Schluss an der Tabellenspitze ab. Am Ende siegten die Alten Herren des SV 09 Bergisch Gladbach knapp vor unserem Nachbarn DJK Dürscheid und dem FC Bensberg. Das Turnier wurde sodann an der Theke fortgesetzt, wo die Mannschaft des FC Handicap von Beginn an zu überzeugen wusste und souverän zu mitternächtlicher Stunde den Ehrenpreis gewann?.

Die UNION bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften, bei den Spielern für die durchweg fair geführten Spiele, bei den Schiedsrichtern für die umsichtig geleiteten Spielpaarungen. Unser besonderer Dank gilt der IKK, die wiederum als Namenspatron des Turniers der 1. Herrenmannschaften auftrat. Auch die Pistor Verwaltungs-GbR war ein wichtiger Unterstützer des diesjährigen Sommerturniers der UNION.

Der Dank gebührt abschließend allen Spielerinnen und Spielern unserer Seniorenmannschaften und der Alten Herren, die in den Turnierwochen nicht nur auf, sondern auch jenseits des grünen Rasens eine sehr gute Teamleistung abgeliefert haben. Ohne Eure Unterstützung kann dieses Sommerturnier nicht stattfinden.

Wir wünschen allen Mannschaften einen guten und den Spielern/Spielerinnen einen verletzungsfreien

Saisonverlauf. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim Sommerturnier 2018!

Hier die Ergebnisse